Wir verwenden Cookies, um die Dienste ständig zu verbessern und bestimmte Features zu ermöglichen. Indem Sie hier fortfahren, stimmen Sie dieser Verwendung zu.

Slide background

In Sicherheit investieren

Der KfW-Zuschuss

Unsere Haustüren sind auch in der Wider standsklasse RC2 erhältlich.
Dadurch ist eine Förderung über das KfW-Programm möglich.

Sie möchten mehr erfahren?

Jetzt beraten lassen Leitfaden downloaden
Slide background

NEU: Sonder-Ausstellung

Einbruchschutz und Sicherheit zum Nachrüsten.
Bewährte Lösungen für Türen und Fenster. Vorbei kommen und informieren!

Besuchen Sie uns
Slide background

Vorbeugen ist besser!

SCHWARZE bietet Ihnen robuste Lösungen für die sensiblen Bereiche Ihres Hauses:
Rollläden, Fenster, Haustür, Wohnungseingangstür und Garagentor.

Zudem sind wir offizieller Partner der Polizei und Wirtschaft für mehr Sicherheit!

Zur K-Einbruch Kampagne

Ausstellung am SA, 24.6. geschlossen! Wegen einer internen Betriebsfeier bleiben Büro, Ausstellung und Werkstatt am Samstag, 24.6. geschlossen.
Ab Montag, 26.06. 10:00 Uhr, sind wir gerne wieder für Sie da!

Einbruchschutz

Guter Einbruchschutz ist wichtiger denn je

Einbrecher mit Brechstange und Taschenlampe

Etwa alle 2 Minuten wird in Deutschland eingebrochen. Allein in NRW haben Einbrecher im Jahr 2015 laut Innenministerium mehr als 62.000 Mal zugeschlagen. Das dies nicht so bleiben muss, belegt eine andere Zahl: Bei fast der Hälfte der Einbrüche bleibt es beim Versuch, weil die Bewohner vorgesorgt hatten. Oftmals sind keine Profis, sondern Gelegenheitsstäter für den Einbruch verantwortlich. Und die geben noch eher auf, wenn sie merken, dass Tür und Fenster gesichert sind. Dabei ist die Zeit Ihr wichtigster Verbündeter, wenn es darum geht, Ihr Eigentum zu schützen. Je länger der Dieb braucht, um in Haus oder Wohnung einzudringen, desto größer die Chance, dass es beim Versuch bleibt.

Doch wie sorgen Sie für ein sicheres Zuhause? Der erste Schritt: Schwachstellen erkennen! Nutzen Sie dazu z. B. den kostenlosen Sicherheits-Check von SCHWARZE. Wir machen uns bei Ihnen vor Ort ein Bild von der aktuellen Situation und geben Ihnen Empfehlungen. Vereinbaren Sie einfach einen Termin.

Vereinbaren Sie einfach einen Termin!

Einbrecher hebelt gekipptes Fenster auf

Für den Laien sieht jedes Fenster eigentlich gleich aus: weißer Rahmen, Glas, Scharniere und Beschläge. Und doch gibt es wichtige Details, die ein Fenster erst zu einem sicheren Fenster machen. Dazu muss man wissen, welche Methoden die Einbrecher nutzen, um durchs Fenster ins Haus zu gelangen:

Tür Querschnitt Drücker

Außentüren sollten so sicher sein, dass sie nicht schon allein durch den Einsatz von körperlicher Gewalt – z. B. einem festen Tritt auf das Türblatt – geöffnet werden können. Und das gilt nicht nur für die Haus- oder Wohnungseingangstür. Zugänge im Keller, Nebeneingangstüren oder Terrassentüren sind besonders beliebt bei Einbrechern.

Einbrecher versucht mit einem Brecheisen eine Rolllade hochzuschieben

Obwohl in der Hauptsache das Fenster für die Sicherheit des Hauses sorgt, erhöht auch die Rolllade davor Ihren Schutz. Zum einen stellt sie ein weiteres Hindernis dar, das der Täter zunächst überwinden muss. Zum anderen verhindert sie das Ausspähen und simuliert Anwesenheit, auch wenn niemand im Haus ist, z. B. in der Ferienzeit.

Sicherheitsausstellung bei Rolladen SCHWARZE in Essen

Wenn Türen und Fenster noch Ihrem Anspruch an Funktionalität und Optik genügen, Sie trotzdem Ihren Sicherheitsstandard erhöhen möchten, empfehlen wir Ihnen robusten Einbruchschutz zum Nachrüsten. In unserer Sonder-Ausstellung in Essen informieren wir Sie gerne ausführlich über die Möglichkeiten. Nutzen Sie dieses Service-Angebot!