Wir verwenden Cookies, um die Dienste ständig zu verbessern und bestimmte Features zu ermöglichen. Indem Sie hier fortfahren, stimmen Sie dieser Verwendung zu.

Ausstellung am SA, 24.6. geschlossen! Wegen einer internen Betriebsfeier bleiben Büro, Ausstellung und Werkstatt am Samstag, 24.6. geschlossen.
Ab Montag, 26.06. 10:00 Uhr, sind wir gerne wieder für Sie da!

Insektenschutz für Dachfenster

Dauerhafter Insektenschutz vom Keller bis zum Dach

Wer kennt es nicht: Kaum erwärmen die ersten Sonnenstrahlen die Natur, erwachen auch die Plagegeister zu neuem Leben. Mücken, Fliegen, Bienen & Co. können ganz schön lästig werden und haben schon so manchem den Schlaf in der Nacht geraubt. Und wer dem Problem mit Lösungen zum Selbermachen aus dem Baumarkt oder vom Discounter Herr werden will, wird zumeist feststellen: so richtig praktisch, absolut dicht und funktional sind sie nicht.

Hinzu kommt, dass vieles nur eine Freiluftsaison lang hält, und im Frühjahr fängt man erneut an, zu „basteln“. Die bessere Alternative: Investieren Sie einmal in Marken-Qualität, die wir auf Maß für jedes Fenster und jede Tür fertigen, und Sie haben für viele Jahre Insektenschutz, der wirklich wirkt.


Frau bringt Insektenschutzrahmen in Fenster an

Passgenauer Schutz für jedes Fenster

Je nach Einbausituation und Nutzung bieten wir Ihnen fürs Fenster unterschiedliche Lösungen. Gerne machen wir uns vor Ort selbst ein Bild und unterbreiten Ihnen Vorschläge.

Hier die Möglichkeiten im Überblick:

Spannrahmen

Spannrahmen sind der „Klassiker“ für passgenauen Insektenschutz. Sie sind bestens geeignet für alle Holz-, Kunststoff- oder Aluminiumfenster und können ohne Bohren in den Fensterrahmen montiert werden. Auch Rollläden, Klappläden oder Fenster-Markisen kommen sie nicht in die Quere. Umlaufende Bürsten zwischen Fenster und Konstruktion sorgen dafür, dass auch für kleine Insekten keine Lücke bleibt. Eine Entwässerungsfunktion hält den Rahmen trocken.

Drehrahmen

Drehrahmen sind eine gute Wahl, wenn das Fenster weiterhin zu öffnen sein soll – beispielsweise zum Blumen gießen oder zum Stoßlüften. Der Rahmen wird einfach nach innen oder außen geöffnet, und das Fenster ist so frei zugänglich. Dazu wird er wahlweise auf dem Blendrahmen, in der Lichte des Falzes oder direkt in der Mauerleibung montiert. Besonders geformte Bogenkonturprofile sorgen für hohe Stabilität trotz geringer Einbautiefe. Eine verdeckt angebrachte Magnetbandleiste schließt den Rahmen dicht vor dem Fenster.

Insektenschutz-Rollo

Das Insektenschutz-Rollo macht sich ganz klein, wenn es nicht gebraucht wird. Seitliche Bürstenführungen verhindern ein Ausfädeln des Gewebes bei Wind. Ein ausgeklügelter Mechanismus sorgt dafür, dass das Gewebe stets straff gespannt ist und keine Schlupflöcher entstehen. Und sollte die Spannung nach einigen Jahren etwas nachlassen, kann sie mit wenigen Handgriffen nachjustiert werden. Insektenschutz-Rolls sind auch eine gute Lösung für Dachfenster.


Frau tritt durch die Terrassentür mit einem Wäschekorb in der Hand

Drehen, pendeln oder schieben: die Tür bleibt dicht

Manchmal wundert man sich, wie schnell die Fliegen es ins Haus schaffen. Die Tür wird nur kurz zum Betreten der Terrasse oder des Balkons geöffnet – schon ertönt das verräterische Brummen im Raum. Ganz zu schweigen, wenn Sie die Tür zum Lüften eine Weile lang offen stehen lassen.

Unsere Insektenschutz-Lösungen für Türen halten die Insekten dort, wo es für alle am besten ist: draußen, in der freien Natur. Wir bieten Ihnen verschiedene Ausführungen für jede Balkon- und Terrassentür:

Drehrahmen

Der Drehrahmen hat sich zigfach in der Praxis bewährt. Und da er während der Freiluftsaison häufig genutzt wird, ist er – trotz optischer Leichtigkeit – wie alle Varianten robust ausgelegt. Die Tür schließt Dank kraftvoller Magnetband-Verschlussleiste absolut dicht. Bürstendichtungen stellen auch bei unebenem Boden ein unüberwindbares Hindernis für Krabbeltiere dar. Optional sind auch ein Türschließer mit Gasdruckzylinder im Rahmenprofil und eine integrierte Hunde-/Katzenklappe lieferbar.

Pendeltür

Anders als die Drehtür lässt sich die Pendeltür in beiden Richtungen öffnen. Das ist besonders dann praktisch, wenn man gerade keine Hand zum Öffnen der Tür frei hat. Ein sanfte Druck mit dem Fuß oder der Schulter und die Tür schwingt auf und nach dem Durchschreiten selbsttätig wieder leise zu. Dafür sorgen gegenläufige Drehstabfedern und im Profil versteckte Blockmagnete. Wer kleine Kinder hat, wird diesen Vorzug besonders schätzen.

Insektenschutz-Plissee

Ganz ohne Schwenkbereich kommt das Insektenschutz-Plissee an der Tür aus. Zum Durchschreiten oder wenn es nicht gebraucht wird, wird es einfach platzsparend zur Seite gezogen. Es kommt zudem ganz ohne Schwelle aus, was fürs barrierefreie Wohnen ein Vorteil ist. Auch zweiflügelige Elemente bis zu einer Größe von 3,40 m Breite und 2,60 m Höhe fertigen wir für Sie auf Maß. Integrierte Spannschnüre verhindern das Verkippen und sorgen für hohe Stabilität.


Auch Lichtschächte und Dachfenster brauchen Schutz

Ungeschützt, sammeln sich in Lichtschächten für Kellerräume schnell Laub, Unrat und Schmutz an. Für Insekten und anderes Getier wird der Lichtschacht zum Hauseingang. Mit einer Lichtschachtabdeckung schieben Sie dem einen Riegel vor. Ganz gleich, ob der Lichtschacht aus Kunststoff oder Beton, rechtwinklig oder schräg gefertigt ist. Ein weiterer Vorteil: Laub und Schmutz kann einfach abgefegt werden. Und wenn Sie neben dem Schmutz auch den Regen abfangen wollen, bieten wir Ihnen dafür entsprechende Lösungen.

Für das Dachflächenfenster hat sich das Insektenschutz-Rollo bestens bewährt. Es wird von innen am Fenster angebracht und kann mit wenigen Handgriffen ausgehängt werden, um das Fenster zum Reinigen durchzuschwenken.

Für welche Variante Sie sich auch entscheiden: Wir fertigen immer auf Maß und bringen den Insektenschutz fachmännisch an. Dies – und die gute Qualität von Profil, Mechanik und Gewebe – ist Ihre Gewähr für lange Lebensdauer.

Kellerschacht mit Insektenschutzabdeckung

Mutter und Kind testen den Insektenschutz an der Terrassentür

Nahezu unsichtbar und doch hoch belastbar

Das Gewebe ist das Herzstück Ihres Insektenschutzgitters. Und hier zeigt sich auch der Unterschied zu No-name-Produkten. Wir bieten Ihnen Gewebearten, die

  • nahezu unsichtbar sind und über eine hohe Luftdurchlässigkeit verfügen
  • mit einer zusätzlichen Pollenschutzfunktion für Allergiker ausgerüstet werden können
  • und entsprechend ausgestattet sogar vor Elektrosmog schützen.

Gerne beraten wir Sie ausführlich in unserer Ausstellung. Einen ersten Überblick gibt Ihnen der hinterlegte Produktflyer.

Beachten Sie auch unsere Rollläden und Raffstoren mit integriertem Insektenschutz.

Termin vereinbaren Prospekt zum Download

Logo Neher Insektenschutz

SCHWARZE empfiehlt Insektenschutz von NEHER, der nach eigenen Angaben Nr. 1 auf diesem Gebiet. Funktionalität, Passgenauigkeit, Langlebigkeit und Varianten-Vielfalt haben uns überzeugt. Sie erhalten immer das System Ihrer Wahl auf Maß gefertigt.