Erleben Sie jetzt viele Markisen-Modelle LIVE in unserer großen Ausstellung! Achten Sie auf dieses Symbol: Badge Live in der Ausstellung

Wintergarten mit weißen Markisen

Das Komfortplus

Gerade bei großen Glasflächen, die sich beim Terrassendach und Wintergarten zwangsläufig ergeben, ist ein zusätzliches Beschattungssystem sehr empfehlenswert. Denn bei direktem Sonneneinfall heizt sich der Platz unter dem Glas schnell auf. Was im Winter noch ganz angenehm sein kann, wird im Sommer schnell unerträglich. Und auch für viele Pflanzen, mit denen Sie schönes Ambiente in Ihrem Wintergarten geschaffen haben, wird es bei Temperaturen ab 40° C kritisch. Doch soweit muss es erst gar nicht kommen. Abhilfe schafft ein Beschattungssystem.

Grundsätzlich unterscheidet man dabei zwei Ausführungen:

  • außenliegend (die Montage erfolgt von außen, auf dem Glasdach)
  • innenliegend (die Montage erfolgt raumseitig von innen, unter der Dachkonstruktion).

Generell lässt sich sagen, dass eine außenliegende Beschattung wirkungsvoller ist. Denn die Hitzestrahlen werden absorbiert, bevor sie durch das Glas dringen. Die aufgesetzte Bauweise ist allerdings aufwändig und verändert den Gesamtcharakter der Konstruktion. Außerdem sind Tuch und Technik Wind und Wetter ausgesetzt.

Anders beim innenliegenden Sonnenschutz – hier kann die Konstruktion dezent gehalten werden, da sie keinen Witterungseinflüssen standhalten muss.

Die Wahl des passenden Systems ist immer individuell, denn sie hängt von vielen Faktoren ab – Nutzungsart, Lage, Standort, Ausrichtung und persönlicher Geschmack. Daher bieten wir Ihnen die Möglichkeit der ausführlichen Beratung – gerne auch bei Ihnen vor Ort – damit Sie die für Sie richtige Entscheidung treffen.


Passgenaue Lösungen statt 08/15

Wir sorgen auch bei schwierigen Sonnenschutz-Situationen für optimale Beschattung. Detaillösungen wie z. B. Dreiecksbeschattung oder auch Bogen- und Mehrfeldanlagen bieten höchste Flexibilität. Das gilt sowohl für den klassischen Wintergarten als auch für Terrassendach, Loggia, Glasoase oder Pergola. Unsere Markisen schaffen mit kreativer Lichtführung ein Wohlfühl-Ambiente, das den Winter von der heiteren und den Sommer von der angenehmen Seite präsentiert. Und bei der großen Auswahl an Tuch-Dekoren und Gestellfarben sind Ihrer individuellen Gestaltung kaum Grenzen gesetzt.

Eine gute Ergänzung sind Senkrecht-Markisen. Sie schützen Ihre Privatsphäre und verhindern bei tief stehender Sonne im Winter Blendeffekte.

Alle Lösungen bieten wir Ihnen natürlich auch zum nachträglichen Einbau bei bereits vorhandenem Terrassendach oder Wintergarten.

Weinor Markise für Terrassendach mit Senkrechtmarkise

Unsere Produkt-Empfehlungen

Für die aufgesetzte Beschattung

Außen liegende Weinor Terrassen-Markise WGM

WGM Top

Die Markise wehrt die Hitzestrahlen ab, bevor sie durchs Glas dringen können. Auch Blendungen werden wirkungsvoll ausgeschlossen. Das aufgesetzte Markisensystem WGM Top von weinor ist für nahezu alle Dachformen und auch große Breiten von bis zu 6,50 Meter geeignet. Die Konstruktion aus pulverbeschichtetem Aluminium ist so robust, dass das Markisentuch bis Windstärke 6 ausgefahren bleiben kann. Wenn Sie auf der sicheren Seite sein wollen, empfehlen wir den optionalen Sonnen-/Windsensor, der das Tuch bei zu starkem Wind selbsttätig einfährt. Empfehlenswert ist auch das zusätzliche System OptiStretch, das verhindert, dass ein Lichtspalt zwischen Tuch und Seitenprofil entsteht. Bei der Riesenauswahl an Tüchern und Gestellfarben für die aufgesetzte Markise WGM Top bleiben keine Wünsche offen.
Hier mehr über WGM Top erfahren.

Für ein innenliegendes System

Innen liegende Weinor Terrassen-Markise SOTTEZZA II

SOTTEZZA II

Die Unterglas-Markise SOTTEZZA II reduziert nicht nur die Hitzentwicklung merklich, sie sorgt auch für eine wohnlich Atmosphäre unter dem Terrassendach oder in Ihrem Wintergarten. Ein bewährtes Seilspannsystem bringt das Tuch in die gewünschte Position und sorgt für gleichmäßigen Tuchstand. Gegen seitlich hängende Kante empfehlen wir die Zusatzausstattung OptiStretch. In der LED-Variante spendet die SOTTEZZA II nicht nur Schatten, sondern auch angenehm warmweißes Licht in den Abendstunden. Die energiesparende LED-Beleuchtung ist in der schlanken Kassette integriert. Die untergesetzte Markise fertigen wir auf Maß für Terrassendächer und Wintergärten aller Art. Neben den klassischen Markisentüchern bieten wir Ihnen auch besonders luftdurchlässige Gewebe für noch besseres Raumklima (Kollektionen Soltis und Perluca).
Weitere Infos zur SOTTEZZA II.


Lassen Sie sich inspirieren – beim Besuch in unserer großen Muster-Ausstellung oder beim Blick in den Sonder-Prospekt, der hier zum Download für Sie bereit steht.

Weitere Infos Gleich Termin vereinbaren


Logo Top-Partner von weinor Logo Markilux

SCHWARZE ist autorisierter Fachpartner von weinor und markilux. In jedem Fall erhalten Sie ein Qualitätsprodukt, an dem Sie viele Jahre lang Freude haben werden. Für den fachgerechten Einbau sorgt unser eigenes, gut geschultes Service-Team.

SCHWARZE zählt zum ausgewählten Kreis der TOP-Partner von weinor.